Abrogation

Die Thematik der Abrogation beschäftigte über die Jahrhunderte viele Gelehrte und auch heute bleibt es ein relevantes Thema. Um dem Bedarf im deutschsprachigen Raum nachzukommen, werden im Folgenden die Gelehrten Ibn Ḥazm (r), As-Sujūṭī (r) und Shaikh Shāh Waliyullāh (r) zitiert. Dank an und Dua für Muḥammad ibn Maimoun (Lichtwort.de) für seine Übersetzung der Worte
Weiterlesen…

Die islamrechtliche Definition einer Reisedauer

Diese Abhandlung bezieht sich auf die Dauer in der man noch als ‚Reisender‘ gilt und es folglich erlaubt ist, das Gebet zu verkürzen sowie das Fasten zu brechen. Die islamrechtliche Definition einer Reisedauer

Verschiedene Morgengebetszeiten im Ramadan der einzelnen Gemeinden

بســم الله الرحمن الرحيـم Verschiedene Morgengebetszeiten im Ramadan der einzelnen Gemeinden Im Folgenden werden die Unterschiede bezüglich der Morgengebetszeiten und wie diese zustande kommen behandelt. Dabei werden die Ansichten verschiedener Organisationen und Gelehrter dargelegt. Darüber hinaus werden für die Stadt Frankfurt vier verschiedene Zeiten für den Beginn des Morgengebets bereitgestellt. Dies ist besonders interessant mit
Weiterlesen…

Problematik der Verfassungsschutzberichte

Dr. Jürgen Micksch, evangelischer Theologe und Soziologe,1 erkennt im antimuslimischen Rassismus eine Bedrohung für die Demokratie. Er widmet in seiner Broschüre „Antimuslimischer Rassismus – und was tun?“ ein ganzes Kapitel dieser Thematik.2 In seiner Abhandlung erwähnt Dr. Micksch zu diesem Thema folgende sechs Hauptgründe für die antimuslimische Stimmung: Geschichtliche Belastungen Politik Muslimischer Extremismus Fehler beim Bundesamt
Weiterlesen…

Vertragstreue & Vertrauenswürdigkeit

„Ein Muslim – ein Wort“ – Gastbeitrag auf monajo.de Mehr als 20 Seiten Quelltexte aus dem Quran, der Sunna unseres geliebten Gesandten (saw) sowie relevanter Kommentare der geehrten klassischen Gelehrten zum Thema Vertragstreue & Vertrauenswürdigkeit und was diese alles beinhalten. Dank und Dua an Schaikh Abdul Haqq und die von C. L. verantwortete Übersetzung. Gastbeitrag S. AbdulHaqq
Weiterlesen…

Die islamrechtliche Definition einer Reise

Die Entfernung, die eine ‚Reise‘ begründet, ist eines der umstrittensten Themen unter den frühen Gelehrten des islamischen Rechts. Dies ging so weit, dass Ibn al-Mundhir – möge Allāh sich seiner erbarmen! –(gest. 310/922) sogar bis zu zwanzig Meinungen zu diesem Thema erwähnte. Zum Zwecke dieses Artikels werden wir uns auf die vier bekanntesten Meinungen konzentrieren.
Weiterlesen…

Stärke, Selbstverteidigung und die Kampfkunst-Verneigung

الْمُؤْمِنُ الْقَوِيُّ خَيْرٌ وَأَحَبُّ إِلَى اللَّهِ مِنَ الْمُؤْمِنِ الضَّعِيفِ وَفِي كُلٍّ خَيْرٌ „Der starke Muslim ist vorzüglicher als der schwache Muslim — und in beiden liegt Gutes.“ Prophet Muhammad (saw) Diese Worte des Propheten Muhammad (saw) beziehen sich auf alle Lebensbereiche, nicht lediglich auf die körperliche Kraft. Gleichzeitig verwundert es nicht, dass auch Muslime danach
Weiterlesen…