Islam und Erde. Bedeutsame Zeichen

Sunset-Pic-04

Die Erde ist wertzuschätzender Gottesdiener. Über 450 Mal thematisiert, erhält sie im Quran von Gott die Ehre, als gottpreisend beschrieben zu werden. Wie vielfältig die Lektionen des Qurans und des Propheten (saw) in Bezug auf die Erde als Gnadenerweis Allahs sind: Der Stellenwert des Menschen und des weisen, geplanten Vorgehens für diesen, die Wichtigkeit der
Weiterlesen…

Innovation im Islam

Innovation,

Wie bereichernd doch Anfragen für das eigene Verstehen, Erleben und Ausleben der eigenen Religion sind! Als ich im Sommer 2012 die Gelegenheit bekommen habe, im Rahmen der Vorlesung „Innovations-Management“ von Dr. Spengler an der TU Gießen einen Beitrag aus muslimischer Perspektive zu bieten, war dies der Beginn einer fruchtbaren Recherche wie auch Anlass dafür, wertvolle
Weiterlesen…

Arabisch lernen in Ägypten

Ägypten

Oft werde ich gefragt, wie ich Arabisch gelernt habe und nach meinen Empfehlungen diesbezüglich. Dazu nun die folgenden Zeilen. Die arabische Sprache in Ägypten zu erlernen empfehle ich weil,   die Lehrer die aus den dortigen Unis (Al- Azhar, Darululuum, Ain Asch- Schams…etc…) qualifiziert und zahlreich sind. Islamische, christliche, jüdische und pharaonische Geschichte dort zu
Weiterlesen…

Aufnahme von zweitem Masterstudium

14878495403_235d226985_k

Gott sein Dank, seit November 2014 studiere ich universitär weiter (ein Jahr Ruhestand war schrecklich). Glücklicherweise wurde ich nicht auf die Warteliste gesetzt, sondern darf mit der vielfältig zusammengesetzten Gruppe (22 TeilnehmerInnen) den ersten Jahrgang des neu eingerichteten Masterstudienganges „Interreligiöser Dialog: Begegnung von Juden, Christen und Muslimen“ bilden. http://www.donau-uni.ac.at/de/studium/interreligioeser-dialog/ Einen großen Dank an die Lehrgangsleitung mitsamt dem Team, ich gehöre zu den wenigen,
Weiterlesen…

Der den Notleidenden erhört

  أَمَّنْ يُجِيبُ الْمُضطَرَّ إِذَا دَعَاهُ وَيَكْشِفُ السُّوءَ وَيَجْعَلُكُمْ خُلَفَاءَ الأَرْضِ أَئِلَهٌ مَعَ اللَّهِ قَلِيلاً مَا تَذَكَّرُونَ Oder (ist besser) Wer den in einer Notlage Befindlichen erhört, wenn er Ihn anruft, und das Böse hinwegnimmt und euch zu Nachfolgern‘ (auf) der Erde macht? Gibt es denn einen (anderen) Gott neben Allah? Wie wenig ihr bedenkt!(27:62)
Weiterlesen…