Ruqyah – Ob & Wie

السَّلاَمُ عَلَيْكُمْ وَرَحْمَةُ اللهِ وَبَرَكَاتُهُ

Der Frieden und die Barmherzigkeit ALLAAHs seien mit und auf Euch!


Geschätzte Geschwister,

in diesen prüfenden Zeiten bitten Geschwister immer öfter um Ruqyah.

Gleichzeitig betreten Unwissende; Wissende, jedoch Unfähige; Betrüger sowie unachtsame Ruqqaat (Ruqyah-Praktizierende, Einzahl: Raaqi) auf, die ihre Dienste kommerziell anbieten, also Geld dafür verlangen.

Wie man erahnen kann, ereignen sich so verschiedentlich bedingte Täuschungen und
Ent-Täuschungen.

Im Zuge der Gespräche mit denen, die nach Ruqyah verlangen, nach Forschung und Rücksprache mit Experten – unter anderem mit drei Ruqqaat – und solchen, die Ruqyah in Anspruch genommen haben, möchte ich Grundlegendes in diesem Text niederlegen.

Besonderer Dank für dessen inhaltliches

Lektorat empfinde ich Ustadh Mustafa B., der nach seinem Arabischkurs ein zehnjähriges Studium an der Al-Medina Al-Munauwarah Universität absolvierte.

Möge ALLAAH uns dabei helfen, Heilung von IHM und ohne Mittler zu ersuchen!

Euer

Mohammed Johari