Guantanamo

Manche Begegnungen erweisen sich im Leben als schicksalhaft. Wie ich dazu gekommen bin, die im weiteren Verlauf folgende Seminararbeit über das Konzentrationslager auf Guantanamo Bay zu schreiben.   Guantanamo_MoNaJo (PDF, 370kb)

Quranische Kost und Gastfreundschaft

Liebe Geschwister, in den nächsten Tagen werden wir alle zahlreiche Gäste haben, unser Fest feiernd, verpasste Fastentage sowie die zusätzlichen sechs Tage des Monats Schauwal mit einem gemeinsamen Mahl abschließend. Viele Gelegenheiten also, eine schmackhafte Seite unserer Religion zu praktizieren und auch andere daran teilhaben zu lassen – vergesst nicht, Nachbarschaft geht durch den Magen
Weiterlesen…

Einschulungsfeier in der Moschee

Wenn nicht wir alle, so können sich doch die meisten von uns an unseren ersten Schultag erinnern. Wir haben Geschenke bekommen und wenn nötig, so wurden unsere Ängste genommen. Wir wurden gelobt, aufgebaut und motiviert. Wir standen im Mittelpunkt. Kindheit kann der reinste Kick sein, oder? Was verbinden wir weiter mit diesem Tag? Die Moschee?
Weiterlesen…

Palästina: Unterbelichtete Fakten und Perspektiven

Juden gegen Zionismus, Rassismus seitens einiger Juden mit religiöser Begründung / Extremismus unter Juden, Christen Palästinas und ihre Perspektive, systematische Menschenrechtsverletzungen Israels bei mangelnder Verurteilung dieser und gleichzeitiger militärischer Unterstützung seitens der USA und der BRD, die versuchte Gleichsetzung von Antisemitismus und Israelkritik sowie Islamfeindlichkeit werden in dieser Abhandlung, welche eine bescheidene Diskussionsbasis bieten möchte, thematisiert
Weiterlesen…

Erinnerungen des Morgens und des Abends

Ein großer Schatz liegt offen vor uns, bzw. Schatzkarten, die zu Reichtümern führen – und wir übersehen es täglich. Oftmals wünschen wir uns Perlen und Juwelen dieses Schatzes und fragen uns vielleicht auch warum sie in unserem Leben ausbleiben, dabei müssen wir nur zugreifen und unsere Herzen damit füllen. Auch erinnert uns der Quran an
Weiterlesen…